Bernhard Zimmer

Bernhard Zimmer, 1957 in Stuttgart geboren, studierte von 1978 bis 1984 Kulturwissenschaften in Hildesheim. Zimmer hat seine Kunstwerke in Ausstellungen in Hannover, München, Düsseldorf, Basel, Gent, Singapur, etc. gezeigt. Zimmer ist es gelungen, auf Messen (Art Basel, Kunst Köln, etc.) Aufsehen zu erregen. Er hat durch seine lebendige und geheimnisvolle Komposition und Ausführung den Geschmack des Sammlers getroffen. Auf den ersten Blick wirken die Bilder von Bernhard Zimmer abstrakt, erscheinen wie meditative, objektlose Stilleben oder entvölkerte Landschaften. Erst wer sich vom Tanz der seltsamen Formen, den feinstrukturierten und durchschimmernden Flächen (in welchen auch Textfragmente zu entdecken sind), von den flutenden Farben und ihren subtilen Beziehungen verlocken läßt, entdeckt, dass die Bilder voller Leben sind. Sie wirken aus der Bildtiefe, machen eine Art Ontologie des Lebendigen im offenen Raum fühlbar. In einigen Werken kleben hunderte kleiner Quadrate aneinander, in Spektralfarben gehalten und vibrieren in ihren Färbungen.

  • Kopfbild 38 Verkauft 100.0 x 120.0 cm
  • KWH 135 Verkauft 130.0 x 140.0 cm
  • KWH No. 98 CHF 3,400 140.0 x 105.0 cm
  • KWH 121 Verkauft 140.0 x 130.0 cm
  • KWH 159 CHF 2,600 120.0 x 100.0 cm
Alle Werke
Komplette Bio