Ross Tamlin

Ross Tamlin wurde 1958 in Auckland, Neuseeland geboren. 1982 ist er nach Australien ausgewandert, worauf er seit 2000 vollzeitig als Künstler arbeitet.
Tamlin's Kunstwerke sind schichtweise aus Industrie- sowie Künstlerfarbe aufgebaut. Seine Bilder repräsentieren eine Synthese aus Kunst und Funktion. Inspiriert von moderner industrieller Technik, wirken die realistisch gemalten Wellbleche als optische Täuschung. Der Text fügt eine weitere Schicht visueller Interpretation dazu.
Tamlin's Arbeiten wurden schon in verschiedenen Ausstellungen rund um die Welt gezeigt.

  • Los Angeles to Berlin Verkauft 110.0 x 80.0 cm
  • Skiseason Verkauft 110.0 x 85.0 cm
  • New York - London Verkauft 110.0 x 85.0 cm
  • London - Zurich Verkauft 110.0 x 85.0 cm
Alle Werke
Komplette Bio